HTML

Sandra Mode vom Balaton

Friss topikok

Címkék

Blogajánló

Winter Einbruch in den USA

2014.01.01. 13:08 modebalaton

Die USA sind ja an sich schon einen sehr schönes Land was viel zu bieten hat und an für sich auch sehr schönes Wetter in Staaten wie Florida anbietet. Aktuell fängt aber selbst in Florida schon der Winter an und die ersten Schneeflocken fallen auch schon. Es wird damit deutlich kälter und die Leute fangen wieder an, sich wärmer anzuziehen.

Da ich jetzt auch für einen Austausch in der USA bin, habe ich mir jetzt auch von Pullover Barbara Speer meine Sachen angezogen. Zwar kommt der Wintereinbruch dieses Jahr schon etwas überraschend früh, aber da sich jetzt das Klima sowieso in den letzten Jahren ziemlich verhindert hat, ist es hier in den USA für die meisten Leute auch keine Überraschung, dass jetzt auch schon die ersten Schneeflocken fallen.

Mir wäre es zwar lieber gewesen, wenn ich hier in Philadelphia noch ein paar Tage die Sonne geschienen hätte. Seit ich jetzt auch mein Kleid und Mantel Anna Scholz auch häufig rausgeholt, und bin abends noch durch die Stadt flaniert. Jetzt wo ich auch meinen ersten Inter Einbruch in den USA erlebe, hoffe ich auch, dass es nicht so kalt wird. In den letzten Jahren hat es hier in der Umgebung auch viele Stürme und Hurrican gegeben, die dann auch den Leuten ziemlich zu schaffen gemacht haben.

Neben dem schlechten Wetter, gefällt es mir allerdings sehr gutem Philadelphia. Durch die vielen Seminare, die ich jetzt in den letzten Wochen auch an der Uni Philadelphia gemacht habe, habe ich jetzt schon einige Freunde hier in der Stadt gefunden, mit denen man auch einiges Unternehmen kann.

Zusätzlich dazu arbeite ich für ein amerikanisches Technologieunternehmen, was sich jetzt viel mit den Bodenschätzen im mittleren Westen der USA beschäftigt. Dank der vielen neuen Förderungsmethoden ist es ja mittlerweile schon ziemlich einfach dann auch Bodenschätze zu fördern, was auch eine sehr interessante Sache ist.

Zwar gab es letztens auch einen Hollywood Film mit Matt Damon, der das Ganze kritisiert hat, aber ich hoffe mal, dass wir mit unserem Unternehmen in den nächsten paar Jahren auch noch viele umweltfreundlicher Fördermaßnahmen finden können, um dann auch dafür zu sorgen, dass die Bodenschätze auf umweltfreundlicher Art gefördert werden.

Als Geologin hatte ich ein ähnliches Projekt schon mal in der Nähe von Warschau durchgeführt und fand es damals auch interessant zu sehen, wie die polnischen Geologen so arbeiten. Zwar gab es auch dort einige Prozesse von Umweltschützern und Greenpeace, aber am Ende hat sich gezeigt, dass die Bodenschätze doch relativ umweltfreundlich gefördert werden konnten.

Ich hoffe, dass das ganze jetzt auch hier in den USA möglich ist und werde mir für den Winter noch eine Jacke von Jacken Uta Raasch holen. Diese wird mir dann wahrscheinlich auch nützlich sein, wenn wir bei den ganzen Projekten viel im mittleren Westen unterwegs sein werden.

Szólj hozzá!

Geburtstagsgeschenk für die Nichte

2013.12.30. 15:01 modebalaton

Da meine Nichte jetzt zwölf Jahre alt wird, habe ich mir gedacht, dass ich ihr mal einen Wunsch erfüllen möchte. Wir hatten uns leider in den letzten paar Monaten leider nicht gesehen, da ich viel für BMW arbeiten war, und dabei nur selten Zeit hat, um mich auf das Privatleben zu konzentrieren. Allerdings ist jetzt im Winter auch eine etwas ruhigere Zeit, wo man dann auch mal Zeit hat, wieder die Familie zu treffen. Für ihren Geburtstag habe ich jetzt schon ein paar schöne Sportschuhe raus gesucht. Besonders beliebt bei ihr sind vor allem Adidas Sportschuhe, die ich auch selbst gern trage. Wenn ich viel laufen gehe, sich meistens meine Adidas Laufschuhe an, da sie sehr bequem sind, gut aussehen und auch gut zu passen. Grad wenn es jetzt draußen noch etwas wärmer ist, ist es mir wichtig dass ich auch schön modisch angezogen bin und dabei helfen wir diese Schuhe sehr, dass sie mir guten Halt geben und auch schön für das laufen gepolstert sind.

Für meine andere Nichte hatte ich letztens neue Schuhe von Dsquared bestellt. Die Dsquared Schuhe sind angekommen und passen auch sehr gut. Setze sehr darüber gefreut Und war sehr glücklich darüber.

Beim Kauf von Schuhen bin ich mittlerweile etwas vorsichtiger geworden. Ich habe schon Berichte von einigen Freundinnen gehört, die Schuhe im Internet bestellt haben, und die Schuhe sind nicht kommen.

Jetzt wo Sommer in Österreich ist, trage ich gerne Sneaker aus Outlet Salvatore Ferragamo Katalogen da sie wunderbar zu meinen Jeans um einer großen passen und ich sie schon immer Kleidung kombinieren kann. Ich finde Sneaker sind sehr schöne Schuhe sie sind schon farbenfroh und sind kreativ und passen viel zu den Sachen ich habe. Für mich selbst müssen es keine die es Dsquared Schuhe sein ich mag Adidas sehr gut und kaufen auch ganz normale Schuhe.

Und die auch meine Mutter bald Geburtstag deswegen werde ich jetzt nach schönen Schuhen und Stiefeln suchen. Ich werde später mal man durch die Schuhladen in Wien gehen und mir dort verschiedenen Schuhe anschauen. Für mich selbst gleichsetzen schon Damenschuhe von Dolce & Gabbana und Shop Salvatore Ferragamo Schuhe geholt. Die Schuhe gefallen mir sehr gut und ich freu mich sie auch in Zukunft zu tragen.

Dein den nächsten Tagen auch bei uns in Linz Nationalratswahlen sind, bin ich noch am überlegen, welche Partei ich wohl wählen werde. Es gab in den letzten paar Monaten sehr viele Debatten im ORF, die sich dann auch mit den unterschiedlichen Parteien beschäftigt haben, und wo sich dann auch die politischen Vertreter vorgestellt und miteinander über die Zukunft Österreichs in Europa debattiert haben. Daneben hab ich mich auch nach einer Clutch Salvatore Ferragamo Handtasche umgeschaut.

Zwar sympathisiere ich schon ziemlich stark mit der SPÖ, aber werde mir trotzdem einmal auch die Parteiprogramme der anderen Parteien anschauen. Schließlich ist es auch wichtig zu wissen, wie man wählt und werden das Land im Bundestag in Wien regieren wird.

Szólj hozzá!

Angekommen am Balaton

2013.12.20. 13:39 modebalaton

Nachdem wir jetzt ziemlich lange im Zug unterhalten haben, sind auch am Balaton angekommen, und haben uns sieht schon mal mit einigen Freunden hier ausgetauscht. Die auch mitgekommen sind. Dabei sind es definitiv eine schöne Sache, dass gefällt mir sehr. Was mir besonders gefällt es, dass es auch ein sehr großes Freizeitgebiet gibt, wo man sich sehr gut aussehen kann, und wo man so gut wie alles machen kann, was man wünscht.

Hier habe ich zu Beispiel auch schon viele Familien gesehen, dir ziemlich aktiv sind, und die sich hier auch nach verschiedenen Freizeitaktivitäten schauen. Zusätzlich dazu, gibt es ja auch am Balaton natürlich eine Menge Blumenläden und gutscheincode luisaviaroma neu Angebote. Wenn man zum Beispiel Blumengrüße nachhause schicken möchte, so kann er das hier tun.

Ich hab mich dann beim laufen und dem Balaton herum auch mit meinen Freundinnen noch über weitere verschiedene Aspekte des Blumenversands unterhalten. Da ich auch gerade in meinem Studium einer Arbeit über das Thema online Blumenversand für Rosen und Mode ala damenuhr Julia Cocco schreibe, interessiert es mich natürlich auch, wie die Leute in Ungarn darüber denken, wie sie vorgehen.

Die zweite Freundin Doris hat gemeint, dass sie auch jetzt schon seit fast drei Jahren in den Blumenladen arbeitet und mittlerweile auch ausgebildete Floristen ist. Sie hat gemeint, dass die Ausbildung zu Floristen schon teilweise ziemlich anstrengendes, aber doch auch sehr erfüllen sein kann.

So habe ich dabei jetzt auch eine Vielzahl von interessanten Leuten kennen gelernt mit denen sie dann auch viel in Kontakt gekommen ist. Dabei gibt es eine Vielzahl von freudigen Anlässen, wo man auch einen Hochzeitsstrauss binden und darauf achten muss, dass die Blumen für den Hochzeitsstrauss frisch sind und auch sehr gut passen.

Für mich persönlich wäre diese Arbeit im Blumengeschäft zwar Nix. Schließlich gibt es mittlerweile auch sehr viele online Unternehmen, die ihre Pflanzen und günstig francesco biasia Taschen verschicken, und dadurch auch eine große Konkurrenz sind. In Ungarn hat sich der online Markt allerdings war nicht so stark durchgesetzt, weshalb man hier an jeder Ecke auch einen Blumenladen sieht. Für mich, die ich hier jetzt aktuellen ein Praktikum bei einer Modezeitschrift macht, ist es deswegen auch interessant, mich mit den ganzen Leuten zu unterhalten.

Dadurch, dass die Universität Budapest auch ein Sprachkurs in Ungarisch anbietet und viele Leute hier auch gutes Deutsch oder Englisch sprechen, habe ich schon viele interessante Leute kennen gelernt, und genieße mein Praktikum in Budapest auch sehr. In ein paar Wochen wird das Praktikum allerdings Ende sein, und ich werde dann zum zweiten Teil nach Liverpool ziehen.

Dort habe ich jetzt auch schon über einen Freund eine Wohnung gefunden und bin natürlich auch schon sehr darauf gespannt den Sommer teilweise in Liverpool zu verbringen. Die Stadt soll angeblich über viele Konzerte und Kulturzentren verfügen und wird dadurch ein schöner Ausgleich zu Budapest sein.

Szólj hozzá!

Berater Aufträge in Innsbruck

2013.11.28. 14:42 modebalaton

Obwohl man immer wieder hört, dass die wirtschaftliche Lage in Österreich aktuell nicht so gut es, gibt es bei uns im Beraterunternehmen immer wieder auf viele Aufträge, die wir in Österreich und der Schweiz durchführen. Einen dieser Aufträge habe ich jetzt auch für diese Woche organisiert, und werde dabei auch mal wieder mit der deutschen Bahn nach Innsbruck fahren.

Ich war schon vor zehn Jahren mit der amerikanischen Delegation in dem schönen Alpen Land unterwegs und fand es damals schon sehr schön. Allerdings hatte ich damals festgestellt, dass die meisten Leute leider kein Englisch sprechen. Mittlerweile hat sich dies ziemlich stark gewandelt, wenn man zum Beispiel durch Städte wie Innsbruck oder auch durch Graz geht, so kann man auch mit Englisch sehr gut durchkommen.

Das ist es auch eine gute Sache. Österreich ist definitiv eines der beliebtesten Reiseländer für viele Amerikaner, die nach Europa kommen. Zwar gibt es auch im Süden schöne Ecken wie zum Beispiel Spanien oder Italien, aber die mitteldeutsche und mitteleuropäische Region, hat auch ihren eigenen Reiz.

Jetzt werde ich in der nächsten Woche zwei amerikanische Unternehmen in Innsbruck beraten und bin schon gespannt, was sich da in der Stadt noch so alles finden lässt. Da ich auch sehr gerne Souvenirs sammle, habe ich mir schon mal in den neuen Schlüsseletui Golden Head Shop Angeboten die ganzen verschiedenen österreichischen Angebote angeschaut.

Ich bin jetzt zwar nicht sicher ob ich mir wirklich eine österreichische Tasche holen möchte, fand es schon interessant dann auch zu schauen, wie die verschiedenen Modehersteller sich hier präsentieren. Die österreichische Mode ist er schon sehr speziell. Sie besteht viel aus modernen Einflüssen, aber hat teilweise auch viele Trachtenmode Kollektionen im Angebot.

Ich bin jetzt eigentlich kein großer Fan von Trachtenmode, wenn man bei uns eine Halloween Party und ein Kostüm Party ansteht, dann passt die ganze Sache schon sehr gut.

Ansonsten werde ich hier natürlich jetzt in den nächsten paar Tagen auch viel in Innsbruck sein und habe mir schon mal die Outlet La Martina Handtaschen Angebote angeschaut, um dann auch zu sehen, was man da so alles an Kollektionen finden kann. Innsbruck als Hauptstadt von Tirol bietet natürlich auch perfekte Möglichkeiten um jetzt mal durch die Region zu reisen und sich sowohl Südtirol als auch Tirol selbst anzuschauen.

Bei vielen Europäern ist Tirol auch beliebt, da es hier viele Möglichkeiten gibt, um schönen Urlaub zu machen. Viele Wellnesshotels bieten hier verschiedene Behandlung an und allgemein, ist es sehr schön hier zu sein. Ich freue mich auch schon darauf, in den nächsten Tagen nochmal viel von der österreichischen Kultur zu entdecken. Zusätzlich dazu werde ich für meine Schwester mal im Aktentasche The Bridge Shop nachschauen, da sie sich gerne einen Taschen haben möchte und bin gespannt, was sich sonst noch so alles hier entdecken kann.

Szólj hozzá!

Vorbereitung auf die Gartenmesse

2013.11.13. 13:50 modebalaton

Obwohl es derzeit ja noch Winter ist, laufen bei uns in der Gärtnerei schon die Vorbereitung auf die kommenden Gartenmessen. Im Herbst 2013 wird es sehr viele eine große Vielzahl von Gartenausstellungen geben, und da wir als großer dass Blumenversender da auch immer aktiv sind, bereiten wir schon alles vor. Eine dieser Messen wird zum Beispiel in Dresden stattfinden, wo wir auch eine Filiale haben. Ich werde aus diesem Grund gilt auch für die nächsten paar Tage mal nach Dresden fahren, und mir dann vor Ort auch die ganzen Sachen anschauen.

Obwohl das Hochwasser im Mai ziemlich viele Schäden im Stadtzentrum von Dresden hinterlassen hat, gibt es immer noch viele Möglichkeiten, um sich dort als Unternehmen zu profilieren. Glücklicherweise hat unsere Gärtnerei eine ziemlich gehobene Lage gehabt, weshalb wir von dem Hochwasser komplett verschont geblieben sind. Andere Konkurrenten dagegen, haben schwere Verluste erlitten, was für unser Unternehmen langfristig wahrscheinlich Sein wird.

Auch bin ich Grad dabei, zu sehen, ob wir eventuell einige kleinere Gärtnerei hinzu kaufen können. Grad im Raum Sachsen, hat sich in den letzten paar Jahren ziemlich viel verändert, so dass wir mit unserem Unternehmen hier schon ein gutes Potenzial sehen, um dann auch als Gärtnereiunternehmen erfolgreich zu werden. Um für mich jetzt auch mal ein paar schöne Sachen zu holen, habe ich mir Loiza Patrizia Pepe Outlet etwas bestellt, und freue mich schon darauf, denn das Ganze ankommt.

Schließlich möchte ich während der Gärtnereimesse auch schick gekleidet sein, und da kann ein luftiges und schickes Kleid natürlich auch passend sein. Da ich als Geschäftsführerin des Unternehmens in den letzten paar Monaten auch ziemlich viel zu tun hatte, wird es für mich auch Zeit neben der Messeplanung mal meinen Urlaub an zu denken.

Ich hab jetzt mit meinem Mann schon mal einige Ferienhäuser am Gardasee angeschaut, und könnte mir durchaus gut vorstellen dort hinzufahren und für ein paar Tage Urlaub zu machen. Es gibt vor Ort auch ziemlich viele schöne Weingeschäfte und Modegeschäften mit schwarzen Patrizia Pepe Mantel angeboten. Das wäre dann auch mal eine schöne Sache, um mal wieder ausgiebig einzukaufen und ein paar schöne Souvenirs aus Italien mitzubringen.

Ich war auch im letzten Jahr viel in Italien gewesen, da wettert mit unserem Unternehmen einige Kooperationen mit italienischen Geschenkefirmen aufgebaut haben. Diese Kooperationen laufen mittlerweile auch sehr gut, weshalb ich mir gut vorstellen kann, dass wir eventuell später noch mal nach Italien expandieren werden. Beim letzten Besuch hatte ich mir auch über 2014Patrizia Pepe Taschen einige Sachen geholt, die ich jetzt sehr gerne trage.

Als wichtigste Aufgabe für diesen Herbst, steht jetzt allerdings erstmal die Vorbereitung für die ganzen Herbstmesse. Ich bin mir sicher, dass wir das relativ gut meistern werden und freue mich schon darauf, wenn wir unsere neuen Blumen Kollektionen dann auch den Messebesuchern zeigen können.

Szólj hozzá!

Hochzeittour in Las Vegas

2013.10.31. 14:47 modebalaton

Meine Freundin und ich haben uns sieht schon lange überlegt, wo wir denn am besten heiraten könnten. Nachdem wir uns jetzt vor ein paar Jahren getroffen haben und auch schon seit fast drei Jahren glücklich zusammen leben, hatten wir uns für die Hochzeit entschieden und hatten dazu einmal verschiedene Reiseziele angeschaut. Durch ein Gewinnsspiel für Las Vegas hatten wir uns am Ende dann auch für die Stadt in Nevada entschieden.

Für die Heirat hatten wir uns jetzt in der Cosmopolitan auch mal die verschiedenen beliebten Heiratsorte angeschaut, haben gesehen, dass es zum Beispiel auch in das Vegas jetzt viele Möglichkeiten gibt. Neben den ganzen Kasinos und Konzerten, hat sich die Stadt ja auch als Hochzeitskleid ziemlich stark entwickelt, und wird auch von vielen Hochzeitspaaren jährlich besucht.

Für meinen Hochzeitsanzug habe ich jetzt mal bei Gutschein Carl Gross Anzüge nachgeschaut und freue mich schon darauf, endlich das ganze Thema anzugehen. Da wir auch einige Kollegen in Las Vegas haben, konnten wir dort auch fast kostenlos übernachten und sie haben und schon versprochen, dass wir uns mal einige Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen, die man sonst nicht sehen kann.

Laut Handelsblatt, gehört die Stadt mittlerweile zu einer der reichsten amerikanischen Städte und es gibt auch viele Möglichkeiten, dort Geschäftsmodelle aus testen, die in anderen Städten nicht nutzen. Deswegen werden wir uns auch mal die ganzen Geschäft Geschäfte anschauen und sehen, ob wir für uns noch einige Ideen raussuchen können. Meine Frau überlegt schon, welches Hochzeitskleid sie haben möchte, und hat auch bei uns in New York geschaut.

Auch hatte ich vor einer Weile schonmal nach passenden Stiefeln bei Gutschein Hammerstein Schuhe gesucht, und hatte dort auch einige schöne Kleider gefunden, die auch bestimmt gefallen wird. Ich werde ihr als einfach mal den Link auf zu den kleineren Schäden, und falls es ihr gefällt, werde ich es ihr mitbringen. Für mich ist es jetzt auch ein großer Schritt von meiner Heimatstadt Würzburg nach New York zu ziehen. Allerdings ist es auch ein Schritt, der notwendig ist.

In den letzten paar Monaten hatte ich nämlich viele Jobangebote in Amerika gehabt und denke, dass mir das Land auch helfen wird, mehr Geld zu verdienen, und dann auch beruflich besser aufzusteigen. Später kann ich ja mit meiner Frau wieder nach Deutschland zurückkehren, aber jetzt ist es erstmal Zeit, sich zu entspannen und dann auch in New York Karriere zu machen.

Bevor ich vollständig Deutschland verlasse, werde ich wahrscheinlich nochmal auf Hosen Gardeur Jeans anschauen. Dort habe ich vor einer Weile ein paar schöne Hemden gesehen, die auch ziemlich gut aussehen. Da ich diese Hemden schon während meiner Präsentationen an der Uni Würzburg getragen habe, werde ich mir bestimmt noch zwei oder drei davon mitnehmen.

Szólj hozzá!

von Budapest nach Dresden

2013.10.30. 14:11 modebalaton

Schaut man sich einmal nach passenden Jobs um, so sieht man, dass Deutschland aktuell in diesem Bereich ziemlich gute Angebote hat. Auch für viele Ungarn ist es interessant, weshalb ich mich jetzt schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken befasst habe, von Ungarn nach Deutschland zu ziehen. Als ersten Schritt, habe ich mich jetzt dafür entschieden erstmal ein Deutschsprachkurs in Dresden zu machen, auf den ich mich schon ziemlich freue.

Zwar könnte ich meine Semesterferien in Budapest auch anders nutzen unter zum Beispiel auch ein Praktikum in einer Computerfirma machen. Da ich allerdings denke, dass ich mit deutsch später auch mal erfolgreich in Wien oder Berlin arbeiten könnte, habe ich mich jetzt erstmal dafür entschieden den Deutschkurs zu machen. Da die Sprachschule auch teilweise mit der Uni Dresden zusammenarbeitet, ist der Auch nicht zu teuer und ich habe auch eine kostenlose Unterkunft.

Für die Reise habe ich jetzt auch schon alle meine Schuhe Footjoy Golfstiefel eingepackt, da mich auch Mann Internet nach Golfsport in Dresden informiert. Schließlich bin ich jetzt schon seit fünf Jahren auch leidenschaftlich gerne Golf und finde es dabei auch interessant, auch meinen anderen Ländern den Sport zu betreiben.

Zwar könnte ich auch laufen gehen oder einen Volleyballsport betreiben, aber mit Golfen habe ich so etwas wie eine kleine Erfüllung gefunden. In Budapest kann man dabei auch häufig sehr interessante Politiker kennen lernen oder sich mit Geschäftsleuten treffen, was dann natürlich auch praktisch ist, wenn man später mal nach einem Job gesucht. Zusätzlich zur Sale Golfino Jacke habe ich jetzt auch noch einen Golfschläger eingepackt, und freue mich daher das ganze jetzt auch in Dresden zu betreiben.

Ich schon gesehen, dass zum Beispiel einige CDU Politiker dort auch sehr gerne auf dem Golfplatz gehen. Es wird er bestimmt auch interessant sein, einmal ein paar Gespräche über die ungarische Politik zu führen und einmal die deutsche Perspektive zu sehen. Zusätzlich zu den ganzen Sprachkursen habe ich mich auch nach einem Austauschprogramm der Uni Dresden umgeschaut.

Von uns in Budapest es ja ziemlich einfach dann auch mit der deutschen Bahn nach Dresden zu fahren. Zwar braucht man schon einige Stunden um dann auch anzukommen, aber wenn man den Nachtzug nimmt, kann man dort auch schlafen und innerhalb von einer Nacht auch die Reise durchführen.

Da ich nach meinem nächsten Semester auch mit meinem Studium der Internationalen Wirtschaft und Beziehung fertig sein werde, habe ich mir schon überlegt, auch für die Arbeit nach Deutschland oder Wien zu gehen. Auch dafür habe ich mir jetzt schon neben den Hosen Sportalm Jacken einmal einige Arbeitsangebote angeschaut, und werde mich auch in Dresden mal explizit bei den Unternehmen oder beim sächsischen Landtag bewerben. Wenn ich schon einmal für drei Wochen haben, dann kann ich meine Zeit auch nutzen, um meine Wirtschaftskontakte zu erweitern, zu sehen, ob es dort auch Arbeitsmöglichkeiten gibt.

Szólj hozzá!

Winterurlaub in Kuba

2013.10.24. 14:10 modebalaton

Wenn man sich einmal die Unwetterlage in Deutschland anschaut, so ist es derzeit keine tolle Zeit um eine Reise mit dem Flugzeug zu buchen. Aufgrund der vielen Wetterstörungen, ist jetzt unter anderem auch den Flughafen Hamburg und Flughafen Frankfurt gesperrt.

Allerdings soll sich das relativ bald wieder auflösen, so dass ich mich schon sehr auf meinen Winterurlaub in Kuba freue. In den letzten Wochen, habe ich ziemlich viel in Hamburg bei der Lufthansa gearbeitet, und musste dabei auch einige Überstunden absolvieren. Allerdings macht mehr meiner Arbeit bei dem Unternehmen auch sehr viel Spaß, und man kriegt die Überstunden auch gut bezahlt.

Ein weiterer Vorteil der Arbeit bei Flugunternehmen es natürlich auch, dass man die Flüge günstiger buchen kann. Ich habe das jetzt auch schon in der Vergangenheit öfters ausgenutzt, und freue mich jetzt schon darauf nach Kuba zu Reisen. Ich habe vorher auch, bei beautyjunkies judith williams nachgeschaut, und freue mich schon darauf in ein paar Tagen am Strand schwimmen zu gehen. In Hamburg hat nämlich jetzt auch schon wieder die Wintersaison angefangen, wo dann die ganzen Weihnachtsmärkte und Jackenverkäufer in der Stadt unterwegs sind.

Ich nutze meine Freizeit allerdings lieber, um ausgiebig schwimmen zu gehen, und dann auch schön zu tanzen. Da ich vor einer Weile auch mein Spanisch Sprachkurs in Barcelona gemacht habe, werde ich auch mal mein Spanisch in Kuba einsetzen, und bin mal gespannt wie viel ich mich noch an die Sprache erinnere. Durch meine Arbeit als Flugbegleiter, habe ich in den letzten Jahren viele Länder gesehen und bin vor allem von Südostasien und von Kuba beeindruckt.

In Kuba gefallen mir vor allem dass es dort noch viele historische Gebäude und Autos gibt. Wenn man einmal durch die Straßen von Havanna geht, kann man auch sehr viele schöne Sehenswürdigkeiten entdecken, was die Reise dann schon zu einer besonderen Sache macht. Auch kann man noch im T-Shirt und Wäsche Marie Amiere rumlaufen, was dann schon eine tolle Alternative zum kalten Wetter in Deutschland ist.

In den letzten paar Monaten waren wir mit der Lufthansa auch sehr viel auf Flügen nach China. Mittlerweile gibt es sehr viele Geschäftsleute, die regelmäßig vom Flughafen Hamburg nach Peking oder nach Shanghai fliegen, und was dann auch bei uns buchen. Teilweise kann man sich dabei auch die ganzen Gesichter merken, ich habe schon einige Kontakte zu den Geschäftsleuten geknüpft.

Für die Zukunft, habe ich hab mir jetzt auch schon überlegt, eventuell den Job zu wechseln. Zwar macht die Arbeit bei der Lufthansa Spaß und man kann sich öfters auch mal neue Mode Fiora Blue Shirt kaufen. Allerdings hat sich die Geschäftssituation des Unternehmens in den letzten Jahren schon ziemlich verändert, und deswegen wäre es vielleicht auch mal ganz nützlich sich in Zukunft vielleicht mal nach einem alternativen dort umzuschauen. Vielleicht finde ich sogar passen Kuba.

Szólj hozzá!